FREEBIE: Polartiere Geschenkanhänger zum Ausdrucken

Eingetragen bei: DIY, Freebie | 2

Weihnachten steht vor der Tür, bald geht es wieder ans Geschenke einpacken. Und ich hab hier was für euch, womit ihr eure Päckchen aufhübschen könnt: süße Polartiere als Geschenkanhänger.

Pinguin, Eisbär, Husky und zwei Schneeflocken warten darauf, eure Geschenke zu zieren. Sind die nicht entzückend? (Meine Jungs wollten sie direkt haben, deshalb musste ich mich jetzt mit den Fotos etwas beeilen.)

 





Ich schicke dieses Freebie rüber zu Johanna Fritz zur Blogparade – dort gibt es noch viele andere Weihnachts-Freebies für euch. Bei Instagram unter > #xmasillublogparade

Das PDF ist für den Druck auf DIN A4 ausgelegt. Achte darauf, dass du in deinen Druckeinstellungen „Tatsächliche Größe“ einstellst und verwende am besten etwas festeres Papier.

Wer mag, kann die Anhänger auch beschriften – auf den Bäuchen der Polartierchen ist genügend Platz. Dann noch Löcher rein, Geschenkband ran und fertig ist ein einzigartiger Geschenkanhänger.

Ich wünsche euch viel Freude damit. Wenn ihr mögt, könnt ihr mir gerne Fotos davon schicken oder bei Instagram unter #kateleinfreebie posten.

Weihnachtsgewinnspiel – Gewinne 1 von 3 Katzen Emaille Haferl

Eingetragen bei: Aktionen | 0

Auch ich bin in der Weihnachtszeit in Geschenkelaune. Hier kommt mein Geschenk an euch: Ich verlose 1 von 3 Katzen Haferltassen aus Emaille

Alles was ihr dafür tun müsst:

– auf Instagram @katelein abbonieren und Herzchen klicken
– @katelein abbonieren und Herzchen klicken
– zwei Personen markieren, denen das noch gefallen könnte, die mit so einem Katzenhaferl ☕️eine Freude haben könnten.
Was würdet ihr am liebsten in das Haferl füllen?
Kaffee? Tee? Apfelmus? Tütensuppe? Sukkulenten ? Tassenküchlein?

Emaille ist so vielseitig – und gleichzeitig nachhaltig und beständig.

Das Gewinnspiel läuft auf Instagram und Facebook und endet am 17.12.2017 um 23:59 Uhr. Es steht in keinem Zusammenhang mit Instagram oder Facebook. Die Gewinner werden per PN benachrichtig.

Viel Spaß beim Mitmachen :)

 

Verlosung verpasst? Du kannst die tollen Tassen jederzeit im Onlineshop shoppen.

Meine Krippe in der Schachtel – Weihnachtliches Krippen Bastelset

Eingetragen bei: DIY | 0

Bastelset Krippe

„Meine Krippe in der Schachtel“ – Dieses tolle weihnachtliche Bastelset habe ich vor kurzem illustriert. In der stabilen Schachtel befinden sich 3 illustrierte Bögen: Aus zwei Bastelbögen können die Krippenfiguren einzeln ausgeschnitten und in der Schachtel beliebig arrangiert werden. Der dritte Bogen bildet den nächtlichen Hintergrund.

Krippe kaufen und Gutes tun

Auftraggeber war dieses Mal kein Verlag, sondern unsere Elterninitiative Karl & Liesl e.V. Die Bastelkrippen wurden auf dem diesjährigen Adventsmarkt angeboten. Ein paar Exemplare sind noch übrig und die gebe ich gerne an euch weiter. Der Erlös (9,50 € zzgl. Versand) kommt unserem Verein zugute. Bei Interesse einfach kurze Nachricht an mich.

Übrigens – das Jesuskind wird immer erst am Heiligen Abend in die Krippe gelegt :), klar oder?

Adventskranz mal anders – Einhorn, Dino, Feuerwehr

Eingetragen bei: DIY | 0

Seit einigen Jahren binde ich meine Adventskränze selbst – meine Tante hat mir das beigebracht :). Seit ich Mama bin, versuche ich auch, sie für meine Kinder besonders schön zu gestalten.

Klassischer Kranz trifft verspielte Accessoires

Je nach Vorlieben des Kindes kann man verspielte Elemente in den Kranz einbauen. Die Figuren habe ich aus selbsthärtender Modelliermasse(Affiliate Link) ausgestochen. Anschließend mit Acrylfarben bemalt und verziert. Auf den Kranz – den man ja auch schon gebunden kaufen kann – einfach mit Heißkleber fixieren.

Wie wäre es zum Beispiel mit einem Dinosaurier Adventskranz?

Die Dino Ausstecher(Affiliate Link) gibt es übrigens hier.

Wer hat schon mal einen Einhorn Adventskranz gesehen, natürlich mit passenden pinken Kerzen :) ???

Einhorn Ausstecher(Affiliate Link)

und auch ein Feuerwehrkranz steht bestimmt nicht bei vielen zu Hause

Ausstechform Feuerwehr(Affiliate Link)

Ich wünsche euch einen wundervollen Start in den Advent. Falls ihr auch originelle Adventskranz Ideen habt – lasst es mich in den Kommentaren wissen.

VERLOSUNG – Tolle Chamäleon und Jaguar Brotzeitdosen von MyMepal

Eingetragen bei: Aktionen | 0

Vor einem Jahr habe ich meinen beiden Buben zum Kindergartenstart ganz besondere Lunchbox Dosen geschenkt – bei MyMepal kann man die Brotzeitdosen individuell mit Fotos, Designs und auch dem Namen gestalten. Also habe ich die Lieblingstiere meiner Jungs – das Chamäleon und den Jaguar samt Dschungellandschaft gestaltet, mit den passenden Deckelfarben kombiniert und bestellt.

Nun, ein Jahr später, wurden diese beiden Designs als Inspiration bei MyMepal aufgenommen, und ich bekam meinen Platz auf der Designer Seite *hust* ;-).

Und passend dazu gibt es eine Verlosung auf Instagram @carmeneisendle – Mitmachen lohnt sich :)

 

Übrigens: auch nach einem Jahr Dauereinsatz schauen die Brotdosen immer noch super aus. Alles noch ganz. Sehr stabil. Bin mit der Qualität mehr als zufrieden.

Vom flachen Bild zur spannenden Illu

Eingetragen bei: Allgemeines | 0

 

 

Hier seht ihr ein kleines MakingOf-Video, das zeigt was für einen Effekt ein bisschen Licht, Schatten und Struktur auf das Bild haben kann. Zunächst lege ich mir die Flächen in Illustrator an, vor allem beim Hintergrund mag ich lieber mit Vektoren arbeiten, aber auch bei Figuren und Pflanzen bietet sich das an. (So füllt sich nebenbei eine praktische Iconbibliothek.)

Die Vektorflächen werden dann als Ebenen exportiert und mein liebstes Werkzeug fürs Kolorieren ist (ich hab es ja schon mehrfach verraten) CorelPainter :) – ich hab inzwischen ein paar Lieblingswerkzeuge dort gefunden, mit denen ich ratzfatz Tiefe, Struktur und Farbverläufe ins Bild zaubern kann. Der Unterschied ist gigantisch oder?

Unterwasserwelt

Eingetragen bei: Neue Designs | 0

Endlich hatte ich wieder Zeit am Rechner zu malen. Und das mache ich immer öfter in CorelPainter….Strukturen und Texturen – ich liebe es :)
und die Krake, die ja eigentlich nicht neu ist, hat so ein schönes Zuhause gemalt bekommen – und mein Portfolio eine schöne neue Arbeit…hach :) so kann das Wochenende starten

Was meint ihr? Ich könnte mir schon eine tolle Geschichte dazu vorstellen – gar ein ganzes Kinderbuch? Oder auch als Bild an der Wand?

 

Ein Sommermuster entsteht …

Eingetragen bei: Dies und Das | 0

Schneeregen und es ist fast Mai – na dann zeichnen wir uns einfach etwas Sonne und Sommer.

Da kam die Muster Challenge von Astrid Rabus wie gerufen. Und endlich mal wieder ein Anlass, neue Patterns zu zaubern. Ich wollte ja schon länger die POD (Print On Demand) Plattformen bestücken, damit ihr meine Muster jederzeit auch auf Stoffen bestellen könnt.

Zurück zum Sommermuster: Ich wollte was mit Sand, Strand, Surfen … das verbinde ich mit Sommer. Die ersten Icons waren schnell gemalt und anders als sonst habe ich die handgezeichneten Linien nun in Illustrator vektorisiert … ging zwar schnell aber an mancher Stelle hab ich meinen Outline-Pfad dann doch vermisst. Die Macht der Gewohnheit. Aber das Ergebnis überzeugt trotzdem. Der handgemachte unperfekte Look blieb auf jeden Fall erhalten. Was meint ihr?

 

und hab das Muster direkt schon bei Redbubble hochgeladen. Auf Produkten schaut es ja noch viel toller aus :)


 

FREEBIE: #suchdenillustrator – ein ganz tolles Memo Spiel für Euch zum Ausdrucken

Eingetragen bei: Aktionen | 1

Zusammen mit 118! Illustratoren bin ich dem Aufruf von Johanna Fritz in ihrer Erfolgreich.Illustrator Gruppe gefolgt: Zusammen ein buntes Memospiel erstellen, jeder Illustrator darf ein Paar gestalten, pünktlich zur Jahreszeit mit frühlingshaften Motiven.

Von mir gibts eine Kuh, die sich wieder auf satte grüne Wiesen freut. Jucheee :)


Das Ergebnis ist überwältigend :) – aber seht selbst:
Download SuchDenIllustrator Freebie

Einfach ausdrucken, ausschneiden und drauf losspielen.

Und lasst und doch teilhaben an eurem Spielspaß – einfach Foto machen und mit #suchdenillustrator taggen – wir würden uns riesig freuen.

Adventskalender aus Jute

Eingetragen bei: DIY | 0

Einen Adventskalender aus Jutesäckchen hatte ich selbst schon als Kind. Allein den Jutegeruch verbinde ich seither fest mit Weihnachten.

Der Adventskalender von damals macht heute meinen eigenen Kindern Freude. Und weil sie zu zweit sind, wollte ich einen nachbasteln. War ganz einfach, und ich hoffe er überdauert auch eine Generation :) oder mehr.

adventskalender_anleitung-07

Was ihr dazu braucht:

  • Jute 1-2 m2
  • rote Filzzahlen zum Aufbügeln
  • 9 Meter rotes Satinband

(achtet darauf, dass die Jute nicht zu locker gewebt ist, sonst kann man womöglich durchsehen ;)

adventskalender_anleitung-02
adventskalender_anleitung-03

adventskalender_anleitung-04adventskalender_anleitung-06

  1. Schneide aus der Jute 24 Stücke mit den Maßen 30 x 18 cm aus.
  2. Falte ein Stück und näh es an zwei Seiten zu einem Säckchen zusammen. Wende den Beutel nach außen.
  3. Ein Beutel sollte nun ca. 15 x 17 cm groß sein.
  4. Bügle die Filzzahlen auf.
  5. Je nach Dicke des Satinbands, entferne 1-2 Jutefäden und fädle das Satinband ein.
  6. Fertig – Nur noch befüllen und aufhängen.

Viel Spaß beim Nachbasteln
wünscht euch

Carmen

1 2 3 4 21