Textildesign Workshop

Eingetragen bei: Dies und Das | 1

Im MATS Kurs habe ich zwar schon mal kurz Textildesign für mich entdeckt. Dann blieb das Thema aber lange liegen … bis ich im Frühjahr vom Textildesign Workshop von Rebeka Ginda und Johanna Fritz erfahren habe, auch noch in Stuttgart, das war perfekt.

Zusammen mit vielen kreativen Mädels haben wir ganz analog Moodboards und Skizzen erstellt, und sogar per Stempel Stoffe bedruckt. Meine Ergebnisse könnt ihr hier sehen. Fazit: Ich war ganz zufrieden mit meinem selbst erstellten Muster – rs war ein toller Tag und ich habe viele liebe Kolleginen auch „offline“ kennengelernt. Jederzeit wieder.

Zuhause habe ich die Skizzen dann wieder in die digitale Welt gebracht, per Illustrator bearbeitet und TADAAAA – fertig war mein „Sea Shore Life“ Muster.

Und da wir beim Workshop auch eine Goodie Bag mit einem Gutschein für stoff’n geschenkt bekamen, ging der Stoff auch auf Baumwolle in Produktion.*freu*

sea_shore_life_carmen_eisendle

Falls ihr auch an einem Workshop interessiert seid, hier werden die aktuellen Kurse und Coaching Programme angeboten – kann ich nur empfehlen.

MATS Part B Week #2 – Baby Apparel

Eingetragen bei: Dies und Das | 1

Babybekleidung – definitiv ein Bereich, wo ich mich wohlfühle und gerne tiefer eintauchen würde. Bei Spreadshirt habe ich schon ein paar Designs erstellt, die in diese Kategorie fallen. Bei Lilla ging aber nun meine Lernkurve steil nach oben. Was ist wichtig in Sachen Babykleidung?Wie kommt man Aufträge in diesem Bereich, was wollen die Hersteller und Kunden haben?

Wochenaufgabe: Seepferdchen und Wasserpflanzen für Babybekleidung :) – hat Spaß gemacht, ich hoffe man sieht’s.
Carmen_Eisendle_UnderWaterFun_4B_Week2

Baby Apparel – a market I definitely would love to join. I have some experience with Kids clothing on Spreadshirt where I designed some animal characters for t-shirts.  And with Lilla’s e-course I went a step further and I learned a lot: what is important when designing for babies – or more for those who buy for the babies? How can you get gigs in this market?

The weekly assignment was creating a baby apparel line with seahorses and seeweeds. – I had a lot of fun, I hope you can see it in the final result.